Wissenschaft und Spiritualität – die Welten verbinden

Unser kostenfreies Online Symposium

Gemeinsam mit hochkarätigen spirituellen Lehrern, Wissenschaftlern, Künstlern und Philosophen machen wir uns auf den Weg zu einem neuen Weltbild.

Deine Daten sind bei uns sicher! Wir geben Deine Daten NIE an Dritte weiter! Bei Anmeldung erhältst Du später auch Neuigkeiten über unsere Zeitschrift Tattva Viveka, natürlich jederzeit leicht kündbar! Probleme bei der Anmeldung? Kontaktiere uns unter technik@tattva.de

Vivian Dittmar

Gefühle

 

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Denken und Fühlen sind keine Gegensätze, sondern einander bedingende Pole. Wenn der Verstand entsprechend geschult ist, kann er uns helfen, die Gefühlswelt zu navigieren, zu sortieren und uns neu auf sie einzulassen. Dadurch wird diese zu einer wertvollen Ressource in unserem Leben und unseren Beziehungen.

Es ist mir ein Herzensanliegen, vor allem hier in Mitteleuropa zu einem Kulturwandel beizutragen, weil ich weiß, dass eine ganzheitliche Definition von Wohlstand den wirklichen Bedürfnissen aller Lebewesen besser gerecht werden kann als das, was wir heute leben.

Im Zuge meiner inzwischen über zwanzig Jahre andauernden intensiven Lern- und Lehrzeit kristallisierten sich vier Lebensbereiche, in denen ich Entfaltungsprozesse anregen und begleiten möchte. Die Grafik stellt diese Bereiche dar. In den kommenden Jahren wird mein Fokus primär auf dem Schreiben liegen, da ich zu jedem dieser Themenbereiche eigene Publikationen plane, in denen ich meine Erkenntnisse aus dieser Lernzeit einem breiteren Publikum zugänglich machen möchte.

❤️ Hier findest du die Kommentare unserer ZuschauerInnen zum Interview auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/OnlineSymposium/permalink/139351206707145

Weitere Kommentare sind am Fuß dieser Seite. Wir freuen uns, wenn du dort auch einen Kommentar schreibst.

Vita

Vivian Dittmar ist anerkannte Querdenkerin zum Thema emotionale Intelligenz, Autorin mehrerer Bucherfolge, Gründerin der Be the Change Stiftung für kulturellen Wandel und Beraterin beim Terra Institute, einem think and do tank für eine zukunftsfähige Wirtschaft und Gesellschaft.

Ihre Kindheit und Jugend auf drei Kontinenten sensibilisierte sie schon früh für die globalen Herausforderungen unserer Zeit und sind bis heute ihr Antrieb, ganzheitliche Lösungen zu finden und umzusetzen. Sie versteht sich als Impulsgeberin für kulturellen Wandel und ist inzwischen eine gefragte Referentin, wenn es um Gefühle geht.

Neben ihrem beruflichen und gesellschaftlichen Engagement ist sie passionierte Mutter von zwei Söhnen. Von ihr erschienen bislang Gefühle & Emotionen – Eine Gebrauchsanweisung, die Kleine Gefühlskunde für Eltern, Sacred Sex – Das intime Gebet und beziehungsweise — Beziehung kann man lernen.

Das terra-institute ist ein think- and do-tank für die Zukunftsfähigkeit von Wirtschaft und Gesellschaft. Als alternative Unternehmensberatung begleitet das Institut Wirtschaftsunternehmen und Organisationen in Transformationsprozessen, die es ihnen ermöglichen, Teil der Lösung statt Teil des Problems zu sein. Zentrale des europaweit tätigen und international vernetzten Institutes ist in Brixen, Südtirol.

Die Be the Change Stiftung für kulturellen Wandel hat es sich zur Aufgabe gemacht, Nachhaltigkeit als Kulturphänomen zu erforschen und zu verbreiten. Basierend auf der Prämisse, dass eine nachhaltige Lebensweise einer inneren Haltung entspringen muss, also eine Frage des Bewusstseins ist, spielt die Frage, wie eine solche Haltung ausgebildet werden kann, eine zentrale Rolle in der Forschungs- und Bildungsarbeit der Stiftung.

Webseite: http://viviandittmar.net/

Vivian bei Tattva Vivekawww.tattva.de/beziehung-3-0/

»Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaft macht atheistisch;
aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott.«
Werner Heisenberg

Was brauchst du?

+ suchst du nach Sinn?
+ sorgst du dich um Umwelt und Natur?
+ ist dir ein gesundes Leben wichtig?
+ sehnst du dich nach Frieden und Liebe in der Welt?

Wir glauben

+ die Verbindung von Wissenschaft und Spiritualität kann diese Probleme lösen
+ wir als Einzelne können nicht ohne die Gesellschaft glücklich werden
+ Körper, Geist und Seele bilden einen zusammengesetzte Einheit
+ wir können diese Welt zu einem paradiesischen Ort machen

Mach mit, wenn

+ du gute Argumente für deine spirituelle Grundhaltung brauchst
+ Gefühl mit Denken in Einklang bringen möchtest
+ du auf der Suche nach der Wahrheit bist
+ wenn du auch das Paradies auf Erden willst

Werde Teil des neuen Paradigmas!

Deine Daten sind bei uns sicher!
Solltest du keine Mail von mir bekommen haben, nutze bitte folgende Email: technik@tattva.de

Der Wandel braucht viele Menschen um Wirklichkeit zu werden. Teile diese Gratisinhalte mit Freunden!