Wissenschaft und Spiritualität – die Welten verbinden

Kostenloses Online Symposium. 20.-29. Oktober 2017

Gemeinsam mit hochkarätigen spirituellen Lehrern, Wissenschaftlern, Künstlern und Philosophen machen wir uns auf den Weg zu einem neuen Weltbild.

Deine Daten sind bei uns sicher! Wir geben Deine Daten NIE an Dritte weiter! Bei Anmeldung erhältst Du später auch Neuigkeiten über unsere Zeitschrift Tattva Viveka, natürlich jederzeit leicht kündbar! Probleme bei der Anmeldung? Kontaktiere uns unter service@heilung.com

Marius E. Hannig

Mother Earth Projekt

 

Der spirituelle Krieger - Das Herz als Kompass des Lebens

  • Die Abgrenzung von der Natur beginnt durch den Kopf, dadurch dass wir so viel im Kopf haben. Das Herz ist der Schlüssel zur Wahrnehmung der Welt wie sie wirklich ist.
  • Ein/e Krieger/in zu sein bedeutet nicht im Krieg zu sein. Es geht eher um das „kriegen“ von Energie.
  • Alles ist Energie und alles ist energetisch miteinander verbunden, daher bewirkt jedes Tun, jede Aktion eine Veränderung im großen Gefüge der Welt.
  • Den Weg des Herzens zu gehen bedeutet, sich ganz dem Mysterium des Lebens hinzugeben und demutsvoll den natürlichen Gesetzen der großen Energie zu folgen.
  • Sich selbst zu wichtig zu nehmen, macht plump, schwerfällig und eingebildet. Du gibst damit deine Freiheit, deine Kraft und jede Möglichkeit, über die eigenen Grenzen hinauszuwachsen, auf.
  • Die Energie, die du in deinem Leben zur Verfügung hast, hängt vor allem davon ab, wie du mit deiner Energie umgehst.

 

Vita

Seit über zwanzig Jahren erforscht Marius Enrico Hannig westliche Naturmagie und indigenes authentisches Schamanentum. Seine Studien führten ihn dabei u. a. nach Mexiko zu den Wirrarika, den toltekischen Zauberern der Huicholes, zu den Schamanen, Nomaden und Höömii-Meistern in die Mongolei und in den Himalaya zu Kirati-, Tamang und Sherpa-Schamanen.

Als schamanisch praktizierender Lehrer vermittelt er mit Vorträgen, Schwitzhütten und Workshops ein umfassendes Wissen und eröffnet einen praktischen Zugang in die Techniken der Schamanen. Er organisiert u.a. Studien- und Ausbildungsreisen, Retreats und Pilgerreisen zu den Himalaya-Schamanen nach Nepal und zusammen mit den Wirrarika (Los Huicholes) der Sierra Madre Occidental in Mexiko Pilgerreisen nach Wirikuta.

Er ist Gründer des MOTHER EARTH PROJECT, Mitbegründer des Mother Earth Institute e.V., Organisator von Kolloquien, Seminaren und Veranstaltungen zu bewusstseinserweiternden Themen und unterstützt Projekte zur Bewahrung schamanischer Traditionen und Kulturen.

Das von Marius E. Hannig gegründete MOTHER EARTH PROJECT vereint jahrtausendaltes Wissen, schamanische Weisheit, Heilarbeit und  Naturverbundenheit. Auf dieser Grundlage möchte er mit den Aktivitäten dieses Projektes zu einem ganzheitlichen Naturverständnis beitragen. Authentische indigene Naturvölker und Schamanen auf der ganzen Welt unterstützen aus ihrer Perspektive das MOTHER EARTH PROJECT und helfen der westlichen Welt einen Schritt weiter zu gehen um einen tiefverbundenen Zugang zur inneren und äußeren Natur herzustellen und eine nachhaltige Entwicklung zwischen Mensch und Natur zu fördern.

Das in den Veranstaltungen vermittelte authentische Wissen hat seinen Ursprung meist in verschiedenen schamanischen Traditionen und ursprünglichen Heilweisen indigener Kulturen. Durch die Weitergabe dieser naturverbundenen Weisheiten, durch hochrangige SchamanenInnen, internationale Referenten und Wissenschaftler möchte er seinen Beitrag dazu leisten dieses kostbare Weltwissen zu bewahren, so dass auch künftige Generationen noch davon profitieren können.

Marius bei Tattva Viveka: www.tattva.de/der-spirituelle-krieger/

»Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaft macht atheistisch;
aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott.«
Werner Heisenberg

Was brauchst du?

+ suchst du nach Sinn?
+ sorgst du dich um Umwelt und Natur?
+ ist dir ein gesundes Leben wichtig?
+ sehnst du dich nach Frieden und Liebe in der Welt?

Wir glauben

+ die Verbindung von Wissenschaft und Spiritualität kann diese Probleme lösen
+ wir als Einzelne können nicht ohne die Gesellschaft glücklich werden
+ Körper, Geist und Seele bilden einen zusammengesetzte Einheit
+ wir können diese Welt zu einem paradiesischen Ort machen

Mach mit, wenn

+ du gute Argumente für deine spirituelle Grundhaltung brauchst
+ Gefühl mit Denken in Einklang bringen möchtest
+ du auf der Suche nach der Wahrheit bist
+ wenn du auch das Paradies auf Erden willst

Werde Teil des neuen Paradigmas!

Deine Daten sind bei uns sicher!
Solltest du keine Mail von mir bekommen haben, nutze bitte folgende Email: service@heilung.com

Der Wandel braucht viele Menschen um Wirklichkeit zu werden. Teile diese Gratisinhalte mit Freunden!